bbsv-bogensportweb.de
bbsv-bogensportweb.de

Hier finden Sie uns:

 

 

Geschäftsstelle des BBSV

Jens Lingel

Gahlener Weg 2

03226 Vetschau

OT Missen

Tel.:0163 - 7328766

         035436 - 56978

post@bbsv-bogensportweb.de

 

 

 

Bogenlauf

Das Bogenlaufen ist ein Wettbewerb in dem die leichtathletische Sportart Laufen mit dem Bogensport verbunden wird. Um einen vergleichbaren Wettbewerb zu ermöglichen, sind Wettkampfklassen eingerichtet, welche die altersmäßige Leistungsfähigkeit in der zu laufenden Strecke berücksichtigen. Des weiteren wird durch unterschiedliche Scheibengrößen die Leistungsfähigkeit der verwendeten Bogensportgeräte und der Wettkampfklassen berücksichtigt.

Die Laufstrecken werden, außer der letzten, durch jeweils am Ende mit 3 zu schießenden Pfeilen abgeschlossen. Es sind 3 Treffer zu setzen, jeder Fehlschuß wird mit einer Strafrunde geahndet. Es gibt nur Treffer oder Fehlschüsse. Jeder Teilnehmer muss die Laufstrecken in der ausgeschriebenen Länge bestreiten und die volle Pfeilzahl schießen.

Bogenarten

Standard Bogen:
Dies ist ein Recurvebogen der ein einfaches Visier, eine Auszugskontrolle (Klicker) und eine verstellbare Pfeilanlage haben darf. Ein Stabilisator ist nicht erlaubt. In diese Klasse ist auch der Blankbogen bei String-Walking einzuteilen.

 

Traditionelle Bögen:
Dies sind alle anderen Bögen ohne Visier, wie Jagdbögen, Langbögen, mit den entsprechenden Pfeilen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© bbsv-bogensportweb.de

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.