bbsv-bogensportweb.de
bbsv-bogensportweb.de

Hier finden Sie uns:

 

 

Geschäftsstelle des BBSV

Jens Lingel

Gahlener Weg 2

03226 Vetschau

OT Missen

Tel.: 035436 - 56978

post@bbsv-bogensportweb.de

 

 

 

Landesmeisterschaften 2022

Landesmeisterschaften 2022

 

Zwischen Software die so gar nicht soft zu händeln war, geklauten Scheiben und Temperaturen jenseits der Sahara

 

Mittwoch, 29. Juni 2022 und ich habe soeben die Meldedatei für den DBSV geschlossen. Fertig ist sie noch nicht, aber ich denke ich bin nah dran.

 

Nun habe ich ein wenig Zeit, um die letzten 6 Wochen Revue passieren zu lassen.

Landesmeisterschaft, ein langes Wort mit einem hohen Stellenwert. In jeder Sportart ist diese Meisterschaft eine Möglichkeit, um die Spreu vom Weizen zu trennen. Sprich geeignete Kandidaten für eine deutsche Meisterschaft zu ermitteln und natürlich den Landesmeister zu kühren.

 

Bei uns waren es tatsächlich 4 LMs die wir ausrichten konnten. Angefangen im Mai mit der 144er Runde. Zugegeben diese Form ist nicht mehr so der Liebling. Dies zeigen stetig fallende Teilnehmerzahlen. Ich kann es nachvollziehen. Wenn man allein auf 50m fast 2,5h unterwegs ist hat man wenig Muße für die letzten 30m. Sei es drum.

Als Ausrichter hatte sich in diesem Jahr die TSG Lübbenau bereiterklärt. Monster Mücken und bestes Wetter luden ein, um einen ganzen Tag lang zu ermitteln wer denn der Beste im Land ist. Es fielen eine Menge Landesrekorde und am Ende fehlten dem einen oder anderen der entscheidende Ring. Ich bin mir nicht sicher ob die Softwareprobleme der Ampelanlage zur allgemeinen Aufheiterung eingespielt wurden, dennoch sorgte es doch für viele Lacher unter den Schützen. An der Stelle sei erwähnt, dass sich Andreas Mozcko als Oberpfeiffe gut geschlagen hat.

 

Zwei Wochen später fuhr ich nach Werben, um unsere Schützen über Stock und Stein bei der Feld und Wald LM zu schicken. In der Idylle des Spreewaldes hinter den Toren des Ortes Burg hatte Hans-Peter Strahl mit seinem Team aus Briesen zum nun mehr dritten Mal hintereinander einen anspruchsvollen Parcours gezaubert. Leider ist es auch hier so, dass die Teilnehmerzahlen tendenziell sinken, und ich überlege eine Kooperation mit einem anderen Landesverband einzugehen. Aber dieses Jahr durften alle noch einmal die Landschaften rund um den kleinen Hof im Spreewald genießen. Der einzige Wermutstropfen an diesem Wochenende war der Diebstahl einer Scheibe samt Ständer mitten aus dem Parcours heraus. Die Vermutung liegt nahe, dass es jemand mit einer Abneigung für die Sportart war. Davon ließ sich aber Hans-Peter nicht irritieren und fuhr mit dem Trecker und einer neuen Scheibe sofort los. Schon allein für seinen erneuten Einsatz wäre ihm der Landesmeistertitel sicher gewesen.

 

Mitte Juni fand die 720er LM in Strausberg statt. Diese LM ist immer rekordberechtigt angemeldet und man hat die Möglichkeit eine WA Scheibennadel zu erreichen. In diesem Jahr entpuppte sich diese LM als Ladenhüter und so konnten wir ein Paar „Gäste“ bei der Vereinsmeisterschaft des TSV Lindenberg begrüßen. So ziemlich jeder der auch nur einen Bogen halten konnte war aus Lindenberg angereist. Das Wetter war, nun ja, sehr sehr heiß. Hätten die Scheiben noch weiter weg gestanden wären die Schützen unterwegs gut durch gewesen. Aus diesem Grund und auch wegen Mangel an Teilnehmern verzichteten wir auf das beliebte Finalschießen und schickten die Schützen stattdessen Jenseits des Sees. Ich hoffe sehr, dass sich Bodo Sambale von dieser Enttäuschung erholt hat. An der Stelle sei gesagt, dass wir nächstes Jahr wieder… Nein, noch bleibt es mein Geheimnis.

 

Am letzten Wochenende führte mich mein Navi in den Darkforest. Entschuldigt bitte, dass ist ein Insider. Ich fuhr nach Babben zur 3D LM. Jedes Mal, wenn ich 3D lese oder höre, fällt mir die Fassungslose Aussage eines Verantwortlichen des DSB ein. Zitat „Jetzt müssen wir auch noch auf Viecher schießen!“ Viecher, joar. So kann man es auch nennen. Ich persönlich möchte nicht auf etwas schießen was Augen hat aber meine Meinung ist Gott sei Dank nicht wichtig. Ich bin nicht Gott und entscheide über solche Dinge. Scherz muss sein!

Der Verein Finsterwalde um Carsten Materne hat einen großartigen Parcours mit 28 Zielen aufgebaut und zauberte zu dem ein tolles Catering. Kartoffeln mit Quark, einen Kartoffelsalat der seinesgleichen sucht und Kuchen, meine Güte Kuchen. Sieben verschiedene Sorten an beiden Tagen.

Am Ende versuchten sich 51 Teilnehmer daran mehr oder weniger ins Kill zu treffen was eine deutliche Steigerung zum letzten Jahr darstellte. Die Hirschfelder Blide räumte so ziemlich alles ab und die 19 Gaststarter waren auch begeistert.

 

Fazit: Insgesamt nahmen 170 Schützen an allen Landesmeisterschaften teil. Sie gewannen 101 Goldmedaillen, 36-mal Silber und 20-mal Bronze. Für alle LMs fuhr ich 842 km durch Brandenburg und verbrauchte eine Packung Kopierpapier.

Wenn auch manche Vereine höchstwahrscheinlich noch im Coronaschlaf verharren so hatte ich eine schöne Zeit mit unseren Schützen. Ich denke, ich konnte so gut wie alle Wünsche erfüllen, auch wenn hier und da dieser eine verflixte Ring gefehlt hat.

Große Dankesworte gehen an all meine Ausrichter. TSG Lübbenau, SV Briesen, KSC Strausberg und Grün/Weiß Finsterwalde. Ohne Euch gäbe es keine Erinnerungen!!! Vielen Dank an meine Kampfrichter Ralf Brehmer, Familie Wolff, Karsten Laarz, Pierre Manka und meinem Mann Frank Eichhorn, der auf seine Weiterbildung verzichtete, um die 720er auf DSB Niveau zu halten. Danke an meine Jungs im Präsidium. Ohne Euer blindes Vertrauen könnte ich das alles nicht stemmen.

Allen Helfern vor und hinter den Kulissen sei gesagt, dass ihr einen fantastischen Job gemacht habt.

Und dich bedanke mich bei jedem einzelnen Schützen. Ihr seid unser Herzschlag!

 

Bianka Eichhorn

Sportwartin BBSV

Meldedatei.xlsx
Microsoft Excel-Dokument [10.4 KB]

Ausschreibungen

LM 144er Lübbenau
Ausschreibung LM 144er Neu!!!.pdf
PDF-Dokument [143.7 KB]
LM Feld in Werben
Ausschreibung LM Feld Neu!!!.pdf
PDF-Dokument [89.7 KB]
LM Wald in Werben
Ausschreibung LM Wald Neu!!!.pdf
PDF-Dokument [89.9 KB]
LM 720er in Strausberg
Ausschreibung LM 720er Neu!!!.pdf
PDF-Dokument [93.0 KB]
LM 3D in Finsterwalde
Ausschreibung LM 3D Neu!!!.pdf
PDF-Dokument [89.3 KB]

Startlisten

Ergebnisse

LM 3D 2022.pdf
PDF-Dokument [172.0 KB]
LM 720er.pdf
PDF-Dokument [17.0 KB]
LM Wald 2022.pdf
PDF-Dokument [142.1 KB]
LM Feld 2022.pdf
PDF-Dokument [52.0 KB]
Ergebnisliste 144er LM.pdf
PDF-Dokument [61.8 KB]
Druckversion | Sitemap
© bbsv-bogensportweb.de

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.